Datenschutzerklärung | LutiKey Tracker

Datenschutz-Bestimmungen

Lutikey, LLC ("Lutikey", "Wir" und / oder "Unsere") respektiert die Privatsphäre der Nutzer unserer Produkte und Dienstleistungen.  Diese Datenschutzrichtlinie soll Sie als Nutzer unserer Dienste darüber informieren, welche Art von Informationen wir bei der Nutzung der Produkte und / oder Dienstleistungen von Lutikey von Ihnen erfassen oder erfassen dürfen.  Darüber hinaus wird erläutert, ob und wie diese Informationen weitergegeben werden und welche Rechte und Möglichkeiten Sie hinsichtlich der Informationen haben, die Sie uns zur Verfügung stellen.  Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien.

Durch die Nutzung der von Lutikey angebotenen Dienste bestätigen Sie, dass Sie unseren Nutzungsbedingungen zugestimmt haben und dass Sie diese Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben.

1. Informationen, die wir sammeln und erhalten.  Lutikey muss bestimmte Informationen sammeln und verarbeiten, damit Sie ein Konto bei Lutikey erstellen und unsere Dienste nutzen können (siehe Richtlinien und Verfahren).  Abhängig von der Nutzung der Dienste können diese Informationen Folgendes enthalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt:

  • Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf der LutiKey-Website bereitstellen - Ihr Name, Ihre E-Mail- und Postanschrift, Telefonnummer, Land des Wohnsitzes, Login- und Passwortangaben. Wir können diese Informationen anfordern, wenn Sie sich als Benutzer der Dienste registrieren, abonnieren Sie unsere Newsletter, Upload oder Übermittlung von Inhalten über LutiKey oder wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen;
  • Details zu allen Anfragen oder Transaktionen, die Sie über die Services durchführen. LutiKey verwendet möglicherweise andere Unternehmen für die Zahlungsabwicklung und die von Ihnen angegebenen Zahlungsinformationen können von diesen in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien verwendet werden. 
  • Informationen zu Ihrer Aktivität auf und Ihrer Interaktion mit LutiKey, einschließlich der Verwendung unserer mobilen Apps (z. B. Ihre IP-Adresse, die Art des verwendeten Geräts oder Browsers und Ihre Aktionen auf der Website);
  • Informationen über die Art und Weise, wie Menschen unsere Website besuchen und mit ihnen interagieren, in Form von Verkehrsanalysen.  Für weitere Informationen zu unserer Verwendung von Datenanalysen zum Schutz und zur Verbesserung unserer Dienste senden Sie bitte eine E-Mail an support@lutikey.com.
  • Mitteilungen, die Sie an uns senden (z. B. wenn Sie um Unterstützung bitten, uns Fragen oder Kommentare senden oder ein Problem melden); und
  • Informationen, die Sie auf oder an LutiKey in Form von Kommentaren, Diskussionsbeiträgen oder Nachrichten übermitteln.

Wenn Sie es ablehnen, uns Ihre Informationen zukommen zu lassen, können Sie sich nicht mehr für ein Konto registrieren oder unsere Dienste nutzen.  Sie können Ihre Informationen über Ihre Kontoeinstellungen überprüfen, ändern oder entfernen.

2. Weitergabe und Verwendung Ihrer persönlichen Daten.  Lutikey verwendet die gesammelten Informationen für folgende Zwecke:

  • Um Ihr Konto zu schützen und unsere Dienste zu schützen (einschließlich Überprüfung der Benutzeridentität und Verhinderung von Betrug und Missbrauch); 
  • Lutikey zu ermöglichen, Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten und unsere Dienstleistungen zu verbessern und zu fördern;
  • Um Ihr Konto zu erstellen und zu verwalten, setzen Sie sich mit Ihnen in Verbindung und verbessern Sie Ihre Erfahrung mit Lutikey. 
  • Verfolgung und Analyse der Nutzung der Dienste, um die Leistung von Lutikey zu verbessern;
  • Ihre Informationen können den teilnehmenden Sicherheits- und Notfalldiensten bei bestimmten Notfällen zur Verfügung gestellt werden, darunter, ohne Einschränkung, 9-1-1 oder gleichwertige örtliche Notfalldienste, einschließlich Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, Notfallmanagement, Campus-Sicherheitsbeamte und öffentliche Gesundheitsdienste (zusammen „Notdienstanbieter“).
  • Ihre Informationen können möglicherweise für teilnehmende Notdienstanbieter zum Zwecke der Notfallplanung und / oder -reaktion durchsucht werden.
  • Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und / oder Ihre E-Mail-Adresse können von autorisierten Benutzern ("Benutzern") verwendet werden, um Ihnen Notfall- und allgemeine Interessensbenachrichtigungen über verschiedene Kommunikationsmethoden (z. B. Sprachanrufe, SMS, E-Mail usw.) zu senden.
  • Wir können personenbezogene Daten veröffentlichen, wenn wir nach bestem Wissen und Gewissen glauben, dass eine Veröffentlichung erforderlich ist, um Gesetze einzuhalten, einschließlich Vorladungen, Gerichtsbeschlüssen oder anderen Ersuchen (einschließlich Straf- und Zivilsachen), oder um unsere Nutzungsbedingungen und andere Bestimmungen durchzusetzen oder anzuwenden Vereinbarungen: oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Lutikey, unseren Mitarbeitern, unseren Benutzern oder anderen. Ungeachtet anders lautender Bestimmungen können wir personenbezogene Daten aufbewahren, um den geltenden Gesetzen oder den im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren erforderlichen Umständen zu entsprechen.
  • Wir geben möglicherweise nicht personenbezogene Daten wie aggregierte nicht identifizierende Daten an Dritte weiter. Unser Service kann automatisch Nutzungsinformationen erfassen, wie z. B. die Anzahl und Häufigkeit der Besucher unserer Website und Benutzer, die unseren Service nutzen.  Wir verwenden diese Informationen in aggregierter Form und nicht in einer Weise, die Sie persönlich identifizieren würde.
  • Wir sind berechtigt, Schnappschüsse der aktuellen Abonnenteninformationen zu speichern oder zu archivieren, wenn diese den Notdienstanbietern für den von den Notdienstanbietern festgelegten Zeitraum zur Verfügung gestellt werden.
  • Wenn sich das Eigentum an allen oder einem wesentlichen Teil unseres Geschäfts ändert, können wir Ihre Daten an einen neuen Eigentümer übertragen, damit der Service weiter betrieben werden kann.  In einem solchen Fall unterliegen Ihre Daten weiterhin den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie, sofern Sie den Bestimmungen einer neuen oder anderen Richtlinie nicht anderweitig zustimmen.

3. Cookies und Protokolldateien.  Wir können Cookies und Webprotokolldateien verwenden, um die Nutzung der Abonnenten auf aggregierter und anonymer Basis zu verfolgen.  Wir tun dies, um unseren Service kontinuierlich zu verbessern und Ihre Nutzung der Services zu vereinfachen.  Sowohl bei Cookies als auch bei Protokolldateien sind die von uns gesammelten und weitergegebenen Informationen anonym und nicht persönlich identifizierbar.  

4. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten.  Lutikey verfügt über Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Verlust, Missbrauch und unbefugter Änderung der unter Kontrolle stehenden Informationen.  Lutikey kann jedoch die Sicherheit von Benutzerkontodaten oder anderen persönlichen Daten nicht garantieren.  Ein unbefugter Zugriff oder eine unbefugte Verwendung, ein Hardware- oder Softwarefehler und andere Faktoren können die Sicherheit der Benutzerinformationen jederzeit beeinträchtigen.  

5. Nutzer der Europäischen Union.   Das Datenschutzrecht in Europa erfordert eine „rechtmäßige Grundlage“ für die Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten von Bürgern oder Einwohnern des Europäischen Wirtschaftsraums. Unsere gesetzlichen Grundlagen umfassen:

  • Ausführung der Vereinbarung, die wir mit Ihnen getroffen haben: Unter bestimmten Umständen benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten, um unserer vertraglichen Verpflichtung zur Erbringung der Dienstleistungen nachzukommen.
  • Einhaltung von Gesetzen: Manchmal besagt das Gesetz, dass wir Ihre Daten sammeln und verwenden müssen. Zum Beispiel schreiben die Steuergesetze vor, dass wir Aufzeichnungen über Verpfändungen und Zahlungen aufbewahren müssen, die über unsere Dienste geleistet werden.
  • Berechtigte Interessen: Dies ist ein technischer Begriff im Datenschutzrecht, der im Wesentlichen bedeutet, dass wir einen guten und fairen Grund haben, Ihre Daten zu verwenden, und dies auf eine Weise, die Ihre Interessen und Rechte nicht verletzt. Manchmal müssen Ihre Daten unsere berechtigten Interessen auf eine Weise verfolgen, die im Rahmen unseres Geschäftsbetriebs vernünftigerweise zu erwarten ist und die Ihre Rechte, Freiheiten oder Interessen nicht wesentlich beeinträchtigt.

Wir verwenden Identitäts-, Geräte- und Standortinformationen, um Betrug und Missbrauch zu verhindern und die Dienste sicher zu halten. Wir können Ihnen auch Werbemitteilungen zu unseren Diensten senden, sofern Sie das Recht haben, zu kontrollieren, ob wir dies tun. 

Wir analysieren, wie Benutzer mit unserer Website interagieren, damit wir besser verstehen, welche Elemente des Designs gut funktionieren und welche nicht so gut funktionieren. Dies ermöglicht es uns, die Qualität des Online-Erlebnisses zu verbessern und weiterzuentwickeln, das wir allen unseren Nutzern anbieten.

6. Informationen, die an Dienste von Drittanbietern weitergegeben werden.  Wir können personenbezogene Daten, die wir sammeln, an Dritte weitergeben, die in unserem Namen und für unsere verbundenen Unternehmen Funktionen ausführen, um gezielte Werbung auf der Website und auf Websites Dritter zu entwickeln und bereitzustellen. Bereitstellung von Analyse- und Site-Nutzungsinformationen; Transaktionen und Zahlungen abwickeln; Verwalten Sie unsere Werbeaktionen, Wettbewerbe, Gewinnspiele und Umfragen. andere Marketing- und Verkaufsförderungsleistungen erbringen; und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Betrieb unseres Geschäfts zu erbringen.  Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Geschäftspartner und andere autorisierte Drittanbieter weitergeben, haben diese Dienstanbieter möglicherweise Zugriff auf personenbezogene Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind, dürfen diese Daten jedoch nicht für andere Zwecke weitergeben oder verwenden.  

Lutikey kann Ihre personenbezogenen Daten an seine Geschäftspartner weitergeben, damit diese Ihnen ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten können.  Diese Dritten senden Ihnen möglicherweise Informationen oder Marketingangebote.  Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke Dritter an Dritte weitergeben, unterliegen Ihre personenbezogenen Daten den Datenschutzbestimmungen und Geschäftspraktiken dieses Dritten.

Wir können auch Informationen über Sie offenlegen (a) wenn wir der Ansicht sind, dass das Gesetz dies erfordert oder gesetzlich oder rechtlich dazu verpflichtet ist; (b) Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbeamten; oder (c) wenn wir glauben, dass eine Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um körperliche Schäden oder finanzielle Verluste zu verhindern, oder im Zusammenhang mit einer Untersuchung von vermuteten oder tatsächlichen betrügerischen oder illegalen Aktivitäten.

7. Links zu anderen Websites und Diensten.  Unsere Website kann Links zu anderen Websites oder Diensten enthalten, deren Datenschutzpraktiken von denen von LutiKey abweichen können. Wenn Sie einen Link zu einer externen Website oder einem externen Dienst verwenden, gelten die Datenschutzbestimmungen und Datenverarbeitungsinformationen für diese Website oder diesen Dienst.

8. Retention.  Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist, um Ihnen die Dienste bereitzustellen, oder wie in dieser Richtlinie anderweitig festgelegt. Wir werden diese Informationen auch speichern und verwenden, soweit dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke und zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen und zum Schutz der gesetzlichen Rechte von LutiKey erforderlich ist. 

Wir sammeln und pflegen auch aggregierte, anonymisierte oder pseudonymisierte Informationen, die wir möglicherweise auf unbestimmte Zeit aufbewahren, um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten, unsere Dienste zu verbessern oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

9. Online-Datenschutzgesetz für Kinder.  Das Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet (COPPA) schützt die Privatsphäre von Kindern unter 13 Jahren im Internet.  Lutikey sammelt oder pflegt wissentlich keine Informationen von Personen unter 13 Jahren, es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig.  Jede Person, die über die Dienste von Lutikey Informationen bereitstellt, versichert uns, dass sie mindestens 13 Jahre alt ist.  Wenn Sie minderjährig sind, registrieren Sie sich bitte nicht bei Lutikey's Services und geben Sie keine persönlichen Informationen über Sie an uns weiter.  Wenn wir erfahren, dass wir ohne die entsprechende Einwilligung persönliche Informationen, einschließlich persönlicher Gesundheitsinformationen, von Minderjährigen gesammelt haben, werden wir diese Informationen löschen.

10. Datenschutzbehörde.  Vorbehaltlich des anwendbaren Rechts haben Sie als Staatsbürger oder Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums auch das Recht, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch LutiKey zu widersprechen und eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde oder beim Information Commissioner's Office des Vereinigten Königreichs einzureichen. 

Büro des Informationskommissars des Vereinigten Königreichs 
Wycliffe House, Water Lane, Wilmslow, Cheshire 
SK9 SAF, Vereinigtes Königreich 
Telefon: +0303 123 1113 
Fax: 01625 524510 

Web: https://ico.org.uk/global/contact-us/ (https://ico.org.uk/global/contact-us/)

11.  Änderungen der Datenschutzerklärung.   Lutikey behält sich das Recht vor, diese Richtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern und zu aktualisieren.  Sämtliche Änderungen dieser Vereinbarung werden auf der Website von Lutikey veröffentlicht.  Sie stimmen zu, an Änderungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein, nachdem eine solche Änderung wirksam geworden ist und / oder durch Ihren fortgesetzten Zugriff oder Ihre fortgesetzte Nutzung von Lutikey. 

Deutsch